Für die reibungslose Bestellung von Speisen über den Browser Internet Explorer benötigen Sie die Version 11 oder neuer.

Neu hier?

Wenn Sie oder Ihr Kind am Mittagessen teilnehmen möchten, füllen Sie bitte folgenden Anhang aus und geben ihn mit einem aktuellen Passfoto beim Klassenlehrer oder direkt bei der Essensausgabe ab.

Der "mampf"-Ausweis mit persönlichem Barcode kann dann nach ca. 14 Tagen bei der Essensausgabe gegen eine Gebühr von 2,50 Euro abgeholt werden.

Um zu gewährleisten, dass immer genügend Geld zur Bestellung von Mittagessen auf dem Konto eines Benutzers vorhanden ist, wird das Benutzerkonto in regelmäßigen Abständen per Lastschriftverfahren mit einem festgelegten Betrag aufgefüllt. Diese Lastschrift geschieht nur dann, wenn das Benutzerkonto weniger als einen bestimmten Mindestbetrag aufweist.

Nach erfolgter Registrierung (Anleitung hierzu unter "Hilfe") und Auffüllung des Benutzerkontos kann nun bei rechtzeitiger Vorbestellung das Mittagessen mit dem "mampf"-Ausweis abgeholt werden.

Ihr "mampf" - Team

weitere Infos

Sicherheitshinweis
Beachten Sie bitte, dass Sie sich im Internet bewegen.
Sie sollten ausreichend Maßnahmen zum Schutz Ihres
Rechners getroffen haben, damit Sie vor Viren und
ähnlichen Gefahren geschützt sind.

Sie sollten einen funktionierenden Virenschutz und die
aktuellsten Sicherheitsupdates auf Ihrem Rechner
installiert haben, bevor Sie das Internet nutzen.
Befragen Sie am besten Ihren EDV-Betreuer
für weitere Informationen.

Nach oben